Neuralgische Punkte im Straßenverkehr

Im Straßenverkehr gibt es immer wieder gleich bzw. ähnliche Situationen die Kinder auf ihren Weg zur meistern müssen. Im Beitrag „Überblick zum Thema Verkehrserziehung“ zählte ich typische Straßenarten, Fortbewegungen und Verkehrselemente auf.

Ampel und Verkehrsschild
Ampel und Verkehrsschild

Aus dieser Erkenntnis heraus, würde ich folgende neuralgischen Punkte im Straßenverkehr, die die Kinder üben sollten, definieren:

  • Anhalten und Anfahren
  • Links abbiegen
  • Stop-Schild bzw. Ampel beachten
  • Richtiges Verhalten bei „rechts vor links“
  • Vorfahrten beachten
  • Hindernisse umfahren

Referenzen

[asa]383442630X[/asa]

Diese Kopiervorlagen haben folgende Themen:

  • Verkehrszeichen
  • Regel für Fahrradefahrer
  • Vorfahrtsregel
  • Abbiegen
  • Vorbeifahren an Hindernissen und Überholen

Auch in anderen Dokumenten findet man immer wieder ähnliche Schwerpunkte in der Verkehrserziehung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.