PHP – Einzelcoaching 1


Am Samstag hatte ich wieder einmal ein Einzelcoaching. Die Teilnehmerin besuchte schon mit ihren Kolleginnen Mitte letzten Jahres ein Seminar von mir zum Thema “Websites für Entscheider”. Ein Seminar speziell konzipiert um Entscheidern die Möglichkeiten und Probleme beim Erstellen von Websites – aber auch die dahinter steckenden Technologien näher zu bringen.

Diesmal sollte es um PHP gehen. Sie hatte schon einige Vorkenntnisse, weshalb wir nicht komplett bei Null anfangen musste. Wir konzentrierten uns an Anfang auf das Zusammenspiel und Einrichten vom Webserver mit PHP und mySQL sowie die Unterschiede zwischen einem LAN und WAN. Später haben wir durch ein Mini-Projekt ein sinnvolles Struktur bzw. Aufbau von PHP-Seiten erarbeitet. Zum Schluss zeigte ich noch durch ein kleines Script wie man eine XML-Ausgabe über die DOMDocument-Klasse, also ein bisschen OOP, erzeugt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “PHP – Einzelcoaching

  • Katrin

    Hallo Enrico,
    im Bereich PHP fühle ich mich nicht ganz als Einsteiger, aber auch nicht so sehr als Fortgeschritten. Eigentlich hatte ich mich für den Aufbaukurs PHP angemeldet und wollte mich dort »durchkämpfen«.
    Zu meinem Glück hast Du mir angeboten, eine Einzelschulung zu machen. So konnte ich ungeniert all die Fragen stellen, die ich im Aufbaukurs vielleicht nicht gestellt hätte, um die anderen Kursteilnehmer nicht zu bremsen. Außerdem bist Du super auf meinen individuellen Bedarf eingegangen -> so sehr, dass wir fast kein Ende finden konnten.
    Jetzt teste ich erst einmal das Erlernte und wenn ich wieder an Grenzen stoße, melde ich mich für das nächste Einzeltraining bei Dir.
    Herzlichen Dank, Katrin