100 Jahre Jugendherbergsverband

An diesem Sonntag hat die das 100-jährige Bestehen der Verbandes gefeiert. Dazu wurde ein Tag der offenen Tür veranstaltet. Der Transparenz e.V. öffnete der Hochseilgarten und Eltern wie Kinder konnten sich der Herausforderung stellen in 4 bzw. 8 Metern Höhe gemeinsam oder alleine zu balancieren.

Anschließend lud der Transparenz e.V. alle Trainer die dafür kostenlos gearbeitet haben zu einem noblen Abendessen ins Restaurant im Schloß Schleiden ein. Leider hat Enrico, also ich, die Einladung nicht richtig gelesen und vergessen neben den Outdoor-Klamotten auch noch Sachen mitzunehmen die man bei einen solchen Besuch hätte brauchen können. Naja, was soll’s! Ich durfte trotzdem rein und das Essen war fantastisch.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.